Ein Reiseportal von
Anbieter Logo

Mädchen-Reitcamp in Hungen

Eindeutige Kennung:
21407-kt#c (91 mal angesehen)
Reisezeitraum:
04.08.2021 - 13.08.2021
Reiseziel:
Hungen, Mittelhessen, Deutschland
Kategorie:
Sport, Aktiv, Reiten
Zielgruppe:
Kinder, Schüler, Teenager
Teilnehmeralter:
10 - 15 Jahre
Beschreibung:
Hungen ist nicht wegzudenken aus dem Freizeitangebot des Bibellesebundes. Auch nicht aus dem Leben mancher Mitarbeiterin oder Teilnehmerin. Hier entsteht immer wieder eine ganz besondere Freizeitgemeinschaft. Mit den Pferden natürlich, aber auch mit den Menschen, der Natur und nicht zuletzt mit Jesus.

Dieses Mädchen-Reitcamp ist etwas für Pferdefans. Wir wohnen in einfachen Holzhütten, die in einem alten Steinbruch stehen. Es ist fast ein bisschen wie Camping, weil es Wege gibt zum Waschhaus, zurToilette und zum Haupthaus, wo die Mahlzeiten und anderen gemeinsamen Veranstaltungen sind.

Die Hütten haben alle eine überdachte Veranda mit Sitzbank und Wäscheleine. Hier ist Platz für Reitstiefel, Helme und nasse Duschhandtücher. In den Hütten stehen 4 Stockbetten. Es gibt Regale und eine Kleiderstange zur Ablage. Auf den Betten liegt nur eine Matratze, deshalb gehören Kopfkissen und ein Schlafsack/eine Bettdecke unbedingt in dein Gepäck. Eine Wolldecke, falls es in der Nacht mal richtig kalt wird, ist auch nicht falsch. In den Hütten seid ihr in euren Altersgruppen/Freundesgruppen untergebracht.

Bitte bei der Anmeldung oder ruhig auch später in einer Mail schreiben, mit wem du gerne in einer Hütte sein möchtest.

Die Pferde stehen auf den Koppeln um unser Lager herum und werden jeden Morgen vor dem Frühstück in ihre Boxen gebracht. Jeweils 2 Mädels teilen sich ein Pferd, das dann vormittags und nachmittags mit der jeweiligen Reiterin unterwegs ist.

Wir reiten in zwei Gruppen in Doppelreitstunden im Gelände. Die ersten Tage laufen noch etwas anders ab, damit sich alle aneinander gewöhnen können. Am ersten Tag werden natürlich die Pferde eingeteilt und es gibt Einweisung ins Putzen, Satteln und Trensen. In Hungen reiten wir nicht in Leistungsgruppen.

Wir üben, aufeinander achtzuhaben und unterstützen uns gegenseitig. Deshalb ist diese Freizeit für Anfänger genauso wie für Fortgeschrittene geeignet. Wir helfen uns gegenseitig, wo wir nicht weiterwissen bzw. nicht hinreichen können, z. B. beim Satteln größerer Tiere. Aber die Herde hier besteht aus Pferden und Ponys in sehr unterschiedlichen Größen. Die Reitlehrerin hat es bisher immer super geschafft, die richtigen Teams zusammenzubringen.

In den Tageszeiten ohne Pferd wird es auch nicht langweilig. Wir lesen auf dieser Freizeit gemeinsam in der Bibel und wollen erleben, wie sie in unser Leben hineinspricht. Dazu gibt es in den Tagen viele Gelegenheiten zum Ausprobieren, Fragen stellen über Gott und die Welt, zum Miteinander- und mit Gott reden. Kreativzeiten und Musik, Spiel, Spaß und Spannung auch bei den Abendprogrammen kommen natürlich nicht zu kurz.
Wie ist es, bist du dabei? Wir freuen uns auf dich.
Organisatorische Leitung:
Ruth Erichsen
Geistliche Leitung:
Ruth Erichsen freut sich immer wieder aufs Reiten. Die Referentin des Bibellesebundes findet Hungen total spannend, auch weil den Mädchen (und den Pferden) nie die Ideen ausgehen.
Preise und Leistungen:
Termin: 04.08.–13.08.2021
Zielgruppe: Mädchen (10–15 J.)
Dauer: 10 Tage
Buchungsnummer: 21407
Unterkunft: Ev. Freizeitzentrum mit Pferden e. V., 35410 Hungen
www.ev-freizeitzentrum.de
Leitung: Ruth Erichsen

Preis:
MZ 430 € p. P.
20 € Aufpreis bei Buchung ab dem 01.03.2021

Leistungen:
✔ Übernachtung & Vollverpflegung
✔ 14 Reitstunden
✔ Organisation & Betreuung
✔ Programmgestaltung
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Anbieter Logo Bibellesebund e. V.
Lockenfeld 2
D-51709 Marienheide
Tel.: 02261 54958-10
Fax: 02261 54958-39
E-Mail-Kontakt
Website: www.bibellesebund.de

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Bibellesebund e. V., Lockenfeld, 2, D-51709 Marienheide