Ein Reiseportal von
Anbieter Logo

Sizilien zwischen Antike und Gegenwart

Eindeutige Kennung:
010EIT15 (335 mal angesehen)
Reisezeitraum:
15.10.2020 - 22.10.2020
Reiseziel:
Sizilien, Italien
Kategorie:
Aktiv, Besichtigung / Kultur
Zielgruppe:
Jedermann
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Sizilien zwischen Antike und Gegenwart

Traumhafte Küsten, wunderschöne Hafenstädtchen, die Landschaft am Ätna mit Orangenbäumen, Palmen und Zypressen sowie majestätische Gebirgslandschaften im Landesinneren warten auf Sie. Herrscher verschiedener Kulturen prägten im Laufe der Jahrtausende die Insel. Eine Sizilien-Reise ist eine Reise in eine Schatzkammer der Geschichte.

Geplanter Reiseverlauf
1. Tag: Flug nach Catania
und Transfer zum Hotel in Cefalù.
2. Tag: Erice & Segesta
Es geht in den Westen der Insel, wo Sie das antike Städtchen Erice besuchen. Der Ausblick auf die Salinen von Trapani, die Ägadischen Inseln und die Bucht von Bonagia ist einmalig. Spazieren Sie durch die Gassen von Erices Altstadt und probieren Sie in einer Bäckerei das traditionelle Mandelgebäck, bevor es weiter nach Segesta mit seinem rätselhaften unvollendeten Tempel geht.
3. Tag: Zur freien Verfügung
4. Tag: Palermo & Monreale
Bei diesem Ausflug erwartet Sie die Wiege antiker Kulturen, Palermo mit seinen arabischen Kuppeln, Barockfassaden, normannischen Festungen und wunderschönen Gärten. Sie sehen u.a. die Kathedrale mit dem Grabmal des Stauferkönigs Friedrichs II. sowie den Dom von Monreale. Eine bezaubernde Panoramafahrt führt Sie schließlich auf den Monte Pellegrino.
5. Tag: Unbekanntes Sizilien
Im malerischen Dorf Castelbuono im Madoniengebirge machen Sie einen Rundgang durch die Altstadt und erhalten Einblicke in das Alltagsleben der Sizilianer des Hinterlandes. Eine Kostprobe des hier hergestellten köstlichen Nougats ist ein Muss! Anschließend besuchen Sie ein typisches Weingut und haben Gelegenheit, die lokalen Weine zu probieren.
6 Tag: Zur freien Verfügung
7. Tag: Ätna & Taormina
Heute geht es zum bekanntesten Wahrzeichen Siziliens, dem Ätna, auch „Mongibello“ genannt - höchster Berg Siziliens und zugleich der größte noch tätige Vulkan Europas. Auf der Höhenstraße fahren Sie hinauf zu den beeindruckenden Lavafeldern am Silvestri-Krater auf knapp 2.000 m Höhe (wetterbedingt).

Weiter geht es zur malerischen Stadt Taormina. Sie bummeln durch das alte Stadttor, die Porta Messina, spazieren durch idyllische Gassen und haben Gelegenheit das antike Teatro Greco zu besichtigen (Eintritt vor Ort zahlbar). Von dort haben Sie bei guter Sicht einen atemberaubenden Blick auf die Bucht mit dem Ätna im Hintergrund.
8. Tag: Rückflug nach Deutschland

Änderungen vorbehalten!


Organisatorische Leitung:
Freizeiten-Zentrale
07052 – 175110
[email protected]
Geistliche Leitung:
angefragt
Treffpunkt(e)/Zielort:
Flughafen Frankfurt/M.

Hinflug 15.10.: Frankfurt - Catania | 07:00 - 09:320Uhr

Rückflug 22.10.: Catania - Frankfurt | 10:10 - 12:45 Uhr

Änderungen vorbehalten!


Preise und Leistungen:
Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug ab Frankfurt nach Catania mit Lufthansa
  • Transfers zu den Hotels
  • 6 Übernachtungen im 3*-Hotel im Raum Cefalù
  • 1 Übernachtung im 4*-Hotel in Giardini Naxos
  • Halbpension
  • Ausflüge, Eintritte und Führungen lt. Programm mit örtlicher Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Weinprobe

(zzgl. italienische Bettensteuer)

Preisübersicht
1585,- € p.P. im DZ Landseite
1635,- € p.P. im DZ Meerblick
1735,- € im EZ Landseite
1835,- € im EZ Meerblick

Zusatzleistungen

Rail & Fly (Fremdleistung)
Preis: 75 €
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Anbieter Logo Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052 17-5110
Fax: 07052 17-5100
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Süddeutscher Gemeinschaftsverband
Weitere Informationen
Anmeldung:
Diese Reise ist nicht mehr buchbar!