Ein Reiseportal von
Anbieter Logo

Partnerseminar

Was der Liebe gut tut

Eindeutige Kennung:
XY1_21-mdfsk (755 mal angesehen)
Reisezeitraum:
08.01.2021 - 10.01.2021
Reiseziel:
Klaus an der Pyhrnbahn, Österreich
Kategorie:
Sonstige, Reisen in der Winterzeit (ohne Wintersport), Kurzreise
Zielgruppe:
Ehepaare
Teilnehmeralter:
18 - 100 Jahre
Beschreibung:
Was der Liebe gut tut
-Die Beziehung lebendig erhalten

Viele Beziehungen, die romantisch und leidenschaftlich beginnen, werden vom Alltag eingeholt. Obwohl man sich weiterhin liebt und eine gute Ehe führt, scheint etwas zu fehlen: der Pfiff, das gewisse Etwas, die Freude aneinander und miteinander.

Dieses Wochenende für junge und "altgediente" Paare will einen Service zur Auffrischung der Beziehung bieten:
~sich Zeit nehmen füreinander und einander neu entdecken
~Freundschaft zueinander stärken und pflegen
~dem Geheimnis einer glücklichen Ehe auf die Spur kommen

Beginn: Freitag mit dem Abendessen
um 18:30 Uhr
Ende: Sonntag nach dem Mittagessen
um 12:30 Uhr

Begleiter durch das Wochenende werden Uli und Alfred Lukesch sein.
Organisatorische Leitung:
Alfred & Uli Lukesch
Geistliche Leitung:
Alfred & Uli Lukesch
Preise und Leistungen:
132,- € pro Person
(ausschließlich Doppelzimmer)
Übernachtung, Vollpension und Seminargebühr
Veranstalter:
Anbieter Logo Schloss Klaus - Fackelträger Österreich
Klaus 16
A-4564 Klaus an der Pyhrnbahn
Tel.: 0043-(0)7585-441
Fax: 0043-(0)7585-441-28
E-Mail-Kontakt
Website: www.schlossklaus.at
Ausführung und Gestaltung:
Schloss Klaus
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Klaus, A-4564 Klaus an der Pyhrnbahn