Navigation überspringen
Vorschaubild: Widersprüchliche Aussage mit Weitblick
/ Spruch des Tages

Widersprüchliche Aussage mit Weitblick

Lukas 17, 33

Ob in Politik, Gesellschaft oder Popkultur – wenn jemand seinen eigenen Aussagen widerspricht, dann wirkt das nie gut. Das stellt bloß und lässt diese Person meist in einem schlechten Licht dastehen. Tatsächlich hält das einen gewissen Jesus Christus aber nicht davon ab, selbst widersprüchliche Aussagen zu tätigen. Zum Beispiel, diese hier: „Wer sich an sein Leben klammert, wird es verlieren. Wer aber sein Leben aufgibt, der wird es für immer bewahren.“ (Lukas 17, 33) Wie genau, soll man sein Leben denn behalten, wenn man es aufgibt? Jesus hat eben nicht – wie ich - nur den weltlichen Blick auf das Leben. Er hat eine ewige Sicht. Er spricht hier nämlich davon mein irdisches Leben auf Gott auszurichten und so – auch nach dem Tod – in der Ewigkeit weiterzuleben. Eine widersprüchliche Aussage – die aber durchaus Sinn ergibt.

Steffen Schmidt

 Gebetsanliegen