Livestream öffnen

jetzt hören

[email protected]

Redaktionsteam

   
Markus Baum
Verheiratet, Vater von drei Kindern. – „Wenn es nur zwei Sorten Menschen auf der Welt gibt – Heizer und Bremser –, dann will ich lieber zu den Heizern gehören. Obwohl bestimmt auch einige Bremser in den Himmel kommen …“
Sabine Bohn
Sorgt dafür, dass das ERF Musikarchiv auf dem aktuellen Stand ist, und beantwortet Hörerfragen rund um die Musik. Das „Lesezeichen“ kommt auch gelegentlich aus ihrer Feder.
Ramona Eibach
„Ich habe eine Vorliebe für alles, was kreativ ist, Tiefgang hat und mit Menschen zu tun hat. Deshalb kann ich nicht anders, als auch Jesus zu lieben. Im Radio kann ich all das bekommen – und von meinem Glauben weitergeben. Hier bin ich zu hören: bei Glaube + Denken auf ERF Plus und im ERF Pop.“
Lucia Ewald
Ich habe zwei inzwischen erwachsene Kinder. Christliches Radio habe ich in den Vereinigten Staaten kennen- und schätzen gelernt. Christ-sein im Alltag in all seinen Facetten und kulturellen Ausprägungen – ein Thema, das mich als Mensch und als Journalistin fasziniert und dem ich in Sendungen wie Aufgeweckt und Calando nachgehen kann.
   
Ingrid Heinzelmaier
„Ich bin leidenschaftlich im Gespräch mit Menschen aus fünf Kontinenten (Jerusalem, Samarien und die Welt und ERF International), engagiere mich für Singles, die kein „Leben zweiter Klasse“ führen wollen (Forum Single) – und freue mich, wenn ich am Radio mit anderen Gott begegnen kann (Beten bringt’s und [email protected]).“
Ute Heuser-Ludwig
Im Land der Bücher bin ich zu Hause. Dort wohnen Retter, Freunde, Mutmacher. Ihre Geschichten erzähle ich beim ‚Lesezeichen‘ (Radio). Autorinnen und Autoren sind willkommen. Im Land der Bücher lebe ich mit meiner lesenden Familie.
Michael Klein
Verheiratet, gelernter Kantor, Religionspädagoge und Redakteur, Hobbykoch und -bäcker. – „Schnell und präzise – so mag ich’s. Deshalb gehöre ich zum Team Aktuelles. Weitere Laster: Kommentieren und Glossieren.“
Simone Nickel
Verheiratet, seit 1996 bei ERF Medien. – „Biografien haben es mir angetan. In Glaube – erlebt, gelebt höre ich spannende Lebensgeschichten, im Lesezeichen lasse ich Bücher sprechen.
Sigrid Offermann
„Früher hatte ich Antworten, heute habe ich Kinder.“ – Ein Buchtitel, der prima zu meinem Leben passt. Außer Kindern habe ich auch noch jede Menge Fragen und ein nie endendes Interesse an Menschen und ihren Geschichten. Besonders die, die Gott mit ihnen schreibt. Deshalb gibt es für mich keine passenderen Sendungen als Calando und Forum Familie.
Ulrike Schild
„Mein Lebensmotto: „Selbstvertrauen ist gut – Gottvertrauen ist besser“! Das möchte ich in den Sendungen rüberbringen, z.B. in Aufgeweckt, in Immer wieder sonntags, dem Anstoß und in etlichen Lebens-und Glaubenszeugnissen.
Stephan Steinseifer
Verheiratet, eine Tochter. – „Was heißt es, Christ zu sein im 21. Jahrhundert nach Christus?“ – Das ist die Frage, die mich (immer mal wieder) beschäftigt. Außerdem bin ich ein „Liebhaber der Weisheit“ und habe eine Schwäche für unvergessliche Lieder und ihre (Lebens-)Geschichten.
   
Hans Wagner
Neues lernen und kennenlernen – das bereichert mein Leben und meine Theologie. Mut und Risikobereitschaft sind dafür Voraussetzung. Aufstehen, wenn man auf die Nase fällt – das geht nur mit Gottes Liebe als Fundament und mit den richtigen Menschen an der Seite. Das Leben begibt sich …
Rolf-Dieter Wiedenmann
Verheiratet, zwei Töchter. – „Die einzige Bibel, die Nichtchristen oft noch lesen, ist das Leben der Christen. Grund für mich, Glaubenszeugnisse und Gebetserlebnisse ins ERF Programm zu tragen, z. B. in Aufgeweckt.“
Kai-Uwe Woytschak
… ist fast schon seit Dampfradiozeiten beim ERF, ohne jedoch ein „Dampfplauderer“ zu sein. Denn was Martin Luther über den Prediger auf der Kanzel gesagt hat, gilt auch für den Redakteur im Studio: „Er öffne seinen Mund, höre aber auch wieder auf!“
Dr. Ute Zintarra
„Mit ganzem Herzen Musikfreundin und -fachfrau, vor allem im kirchenmusikalischen Bereich. Aber es bleiben noch genügend Kapazitäten übrig für aufgeweckte Morgen-Sendungen.“