/ Das Gespräch

Liebe und Respekt in der Familie

Bestsellerautor Emerson Eggerichs über sein Erfolgsrezept für starke Familien.

Kinder brauchen die Liebe ihrer Eltern, Eltern wünschen sich den Respekt ihrer Kinder. Das ist die Botschaft, mit der Dr. Emerson Eggerichs und seine Frau Sarah durch die USA reisen. Sein Buch "Liebe und Respekt in der Familie" wurde in den USA ein Bestseller. 2014 wurde es ins Deutsche übersetzt und hat auch hier viele Leser gefunden.

Emerson Eggerichs weiß aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn in einer Familie nicht alles rund läuft. Das hat er nicht nur bei der Erziehung seiner eigenen drei Kinder gemerkt. Auch seine eigene Kindheit war nicht gerade leicht. Gerade deswegen liegt das Thema Familie dem Autor aber besonders am Herzen.

In Das Gespräch mit Hanna Willhelm erzählt Emerson Eggerichs seine Geschichte und erklärt, wie man das eigene Familienklima besser gestalten kann. Der Familientherapeut ist davon überzeugt: Erziehung ist zwar manchmal harte Arbeit, aber Kinder sind jeden Einsatz wert.


„Der Teufelskreis des Familienwahnsinns/ Der Segenskreis einer kraftvollen Familie“ (.pdf*)

*mit freundlicher Genehmigung von Gerth Medien


Banner zum Schwerpunktthema Familie



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren