/ Aktuelles vom Tag

Kleiner Helfer oder großer Nerver?

Warum es gut ist, das Handy auch mal aus der Hand zu legen – oder ganz zuhause zu lassen.

Egal, ob man es als Wecker nutzt, als Navigationsgerät, wandelndes Lexikon oder tatsächlich als Telefon: Das Handy oder Smartphone ist aus dem Leben der meisten Menschen kaum mehr wegzudenken. Auch Karin Goll von ERF Pop besitzt eines und weiß seine Vorzüge durchaus zu schätzen. Und trotzdem empfiehlt sie, den allgegenwärtigen Mini-Computer auch mal links liegen zu lassen …



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren