/ ERF Plus spezial

Jesus neu sehen

„Jesus sehen“ – unter diesem Motto stand der Christustag 2017, veranstaltet am Fronleichnamstag von der „ChristusBewegung in Württemberg“. Und entfaltet wurde das Motto „Jesus sehen“ auf dreifache Weise: Jesus gern sehen, Jesus neu sehen, Jesus wiedersehen.

Zu dem Thema „Jesus neu sehen“ sprach u. a. Dr. Uwe Rechberger. Er ist Studienleiter am Albrecht-Bengel-Haus in Tübingen und bezieht sich auf einen Text aus dem Johannesevangelium: Johannes 1,35-51.

Den Vortrag können Sie hier anhören und downloaden!


Weitere Beiträge zum Thema

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren