© bzwei / pixabay.com

Fit fürs Leben

Herzliche Einladung zum Projekt Hannah-Frühstück von ERF Medien.

Möchten Sie fit fürs Leben werden? Und gleichzeitig ein reichhaltiges Frühstück zu guter Musik genießen? Dann laden wir Sie herzlich zu unserem Projekt Hannah-Frühstück in unseren Räumlichkeiten ein:

Samstag, 5. November, 10 Uhr, bei ERF Medien (Berliner Ring 62, 35576 Wetzlar).

Projekt Hannah ist eine weltweite Initiative, die sich für Frauen in Not einsetzt. Sie sind in vielen Gesellschaften das schwächste Glied und können nicht selbst für ihre Rechte einstehen. Daher gehen wir mit ihren Anliegen an die Öffentlichkeit.               Außerdem beten Menschen in mehr als 100 Ländern für Frauen in Not. Zudem sprechen wir Frauen übers Radio Mut zu. Mehr erfahren Sie hier.  

Freuen Sie sich auf einen Vormittag, an dem Sie an Körper, Geist und Seele auftanken können. Außerdem stellen wir Ihnen die spannende Arbeit von Projekt Hannah vor, die wir als ERF Medien seit vielen Jahren begleiten.

Als Referentinnen konnten wir zwei echte Powerfrauen gewinnen: Die gebürtige Brasilianerin Marli Spieker hat Projekt Hannah vor gut 20 Jahren gegründet. Peggy Banks aus den USA ist ihre Nachfolgerin. Zuvor war sie viele Jahre als Fitnesstrainerin und später als Bibelschullehrerin tätig.

Marli Spieker und Peggy Banks erzählen aus ihrem Leben, das von vielen Höhen und Tiefen geprägt war. So hat Peggy Banks über Jahre hinweg schweren Missbrauch erlebt. Durch Gottes Gnade hat sie dieses Trauma überwunden.

Peggy Banks und Marli Spieker.           (c) TWR

Zudem erzählen unsere Referentinnen, wie Frauen weltweit durch Projekt Hannah neue Hoffnung im Leben finden. Dabei verraten sie auch, was genau sie fit fürs Leben macht.

Die Gruppe „Woman A Capella“ umrahmt die Veranstaltung musikalisch.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Spende für Projekt Hannah.

Bitte melden Sie sich bis 01.11.2016 an. Per E-Mail: [email protected] oder telefonisch unter 06441 957-442. Alle Infos finden Sie noch einmal gebündelt auf unserer Einladungskarte.

Redaktion


Weitere Links zum Thema

Mehr Infos über Projekt Hannah

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren