/ Aktuelles vom Tag

Das „Markus Theater“: auf dem Sportplatz die Bibel inszenieren

In einem 900-Seelen-Dorf in Sachsen bringen Christen mit viel Aufwand Jesus ins Gespräch.

900 Seelen leben hier – doch das kleine Dorf macht sein eigenes Theater, und zwar mitten auf dem Sportplatz: im sächsischen Königshain führen Laiendarsteller das gesamte Markusevangelium auf – in Zusammenarbeit mit dem Evangelisationsteam Sachsen. Also: groß was los im kleinen Dorf  - wir haben vorbeigeschaut.


Mehr über das „Markus Theater“ erfahren!


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.