Ein Reiseportal von

2. Advent in Prag

Eine besondere Busreise mit Schifffahrt auf der Moldau im 4* Hotel Duo

Eindeutige Kennung:
Advent 2019 (217 mal angesehen)
Reisezeitraum:
06.12.2019 - 08.12.2019
Reiseziel:
Prag, Karlsbad, Regensburg, Tschechische Republik
Kategorie:
Städtereise, Kurzreise, Besichtigung / Kultur, Bibelfreizeiten
Zielgruppe:
Jedermann, Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare, Senioren/55 plus
Teilnehmeralter:
k.A.
Beschreibung:
FREITAG, 6. DEZEMBER
Am Morgen fahren wir von Nürnberg - Lauf - Bayreuth - Weiden am Kloster Waldsassen vorbei in das berühmteste Kurbad Tschechiens, nach Karlsbad. Das fantastische Tal mit grünen Hängen hält kalte Winde ab und es gibt im Ort 12 gesundheitsfördernde, warme Quellen zwischen 40°C - 73°C, die zur Bade- und besonders Trinkkur einladen. Karlsbad, seit Anfang des 18. Jahrhunderts ein Kurbad, ist sehr schön renoviert und lädt zu einem Stadtbummel ein. Nach einem 2. Frühstück sind wir gestärkt für die Weiterfahrt nach Prag, ca. 130 km. Am Nachmittag bleibt noch Zeit, einen ersten Eindruck von Prag zu gewinnen, bevor wir unser 4* Hotel Duo beziehen. Das Hotel lädt zum Schwimmen im eigenen Hallenbad oder zum Saunabesuch ein.

SAMSTAG, 7. DEZEMBER
Am Morgen besichtigen wir mit einheimischer Führung die weihnachtliche Prager Altstadt und das jüdische Viertel. Wir besuchen das Herz der Prager Altstadt, den Altstädter Ring, in dessen Mitte 1915 das Denkmal für den böhmischen Reformator Jan Hus aufgestellt wurde. Umgeben ist der Tag und Nacht belebte Platz von stolzen Gebäuden, dem Rathaus mit der astronomischen Uhr, die pünktlich jeden Mittag ein kurioses Schauspiel bietet sowie der Teyn- und Niklaskirche. Hier steht auch das Geburtshaus des Schriftstellers Franz Kafka. Die Josephstadt nördlich des Altstädter Rings, die einstige Judenstadt, ist eine der ältesten und bedeutendsten jüdischen Gemeinde Europas. Bereits im 10. Jh. lebten hier jüdische Kaufleute. Bekannt sind das jüdische Rathaus, die Altneusynagoge und der jüdische Friedhof. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Genießt
Prags enge Gässchen und Weihnachtsmärkte oder eine Tasse Kaffee an der Moldau. Den heutigen Tag wollen wir mit einer Schifffahrt inkl. Abendessen auf der Moldau abrunden. Die beleuchtete abendliche Stadt wird uns dabei verzaubern.

SONNTAG, 8. DEZEMBER
Bevor wir Prag verlassen, wollen wir einen dventsgottesdienst miteinander feiern. Unser nächstes Ziel ist Regensburg. Die Stadt ist bekannt wegen des gut erhaltenen mittelalterlichen Zentrums. Eines der Wahrzeichen ist die Steinerne Brücke aus dem 12. Jh. Sie gilt als die älteste erhaltene Brücke Deutschlands und ist Vorbild für die Karlsbrücke in Prag. Ein weiteres Wahrzeichen ist der gotische Dom St. Peter aus dem 13. Jh. mit seinen Zwillingstürmen. Eindrucksvoll sind die farbenprächtigen Glasfenster. Der Dom zählt zu den bedeutendsten Kathedralen Deutschlands. Von dort fahren wir dann wieder zurück nach Lauf und Nürnberg.

Zusätzliche Abfahrtsorte sind nach Absprache gerne möglich!

Busfahrer: Martin Kühn
Organisatorische Leitung:
Renate Stäbler
Geistliche Leitung:
Hans-Martin Stäbler
Preise und Leistungen:
REISEPREIS PRO PERSON
(inkl. Halbpension, Busfahrt,
Stadtführung und Schifffahrt auf der Moldau)
im Doppelzimmer: 295,- €
Einzelzimmerzuschlag: 88,- €
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
unterwegs GmbH in Kooperation mit ERF Medien und CIW
Am Hirschanger 33
D-91207 Lauf
Tel.: 09123/13658
Fax: 09123/81113
E-Mail-Kontakt
Website: www.mit-uns-unterwegs.de
Ausführung und Gestaltung:
Veranstalter iSd Reiserechts: unterwegs GmbH
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
mit dem Anmeldeformular im Detailprospekt an:

unterwegs GmbH
Am Hirschanger 33
D-91207 Lauf

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren