Artur Kehl

Vorschaubild: „Der McDonaldvers in der Bibel“

„Der McDonaldvers in der Bibel“

Wie gut kennst du die Bibel? Schon den Fastfood-Vers entdeckt? Dann am besten reinklicken: Artur Kehl verrät, wo er steht und warum Christen es richtig krachen lassen können.

Vorschaubild: „Es ist wichtig sich anzunehmen“

„Es ist wichtig sich anzunehmen“

Ständig Streitereien? Beziehungsstress? Artur Kehl kennt die alltäglichen Streitpunkte in einer Beziehung. Was ihm geholfen hat mit dem Alltagswahnsinn seiner Ehe umzugehen.

Vorschaubild: „Aldikassierer mit Würde“

„Aldikassierer mit Würde“

Artur Kehls Mitfahrer wollten wissen, was er beruflich macht. Als er von seinem Job erzählt, sind sie total geschockt.

Vorschaubild: „Nicht mal auf dem Klo alleine!“

„Nicht mal auf dem Klo alleine!“

Arthur Kehl zwischen Großfamilie und Seelentröster.

Vorschaubild: „Tiramisu statt Brokkoli“

„Tiramisu statt Brokkoli“

Warum Artur Kehl lieber mit Freunden abhängt statt sich gesund zu ernähren.

Leidenschaftlicher Familienvater und Aldi-Mitarbeiter. Nach einer turbulenten Jugend zwischen Alkohol und Drogen findet er es gar nicht mehr so schlecht, ein „stinknormales“ Leben zu haben. Wobei: zwischen drei Kleinkindern, Supermarktkasse und ehrenamtlichen Einsatz für Jugendliche hat er sowieso keine Zeit, sich zu langweilen.

 

Steckbrief

Lieblingsfarbe: Blau

Lieblingsessen: Pelmeni

Lieblingsgetränk: Alkoholfreies Weißbier

Musikstil: Querbeet

Liebster Ort: Zuhause, bei meiner Familie

Ich würde mich mal gerne unterhalten mit: Uli Hoeneß

Traumauto: Ford Grand Tourneo Connect (da passt einfach alles rein, sogar ein Zwillingskinderwagen!)

Hobbys: Sport, Joggen, alle Ballsportarten und Krafttraining

Fußballverein: FC Bayern

Motto: Am Ende des Tages wird alles gut!