Navigation überspringen
Vorschaubild: Von Eseln und Möhren
/ Spruch des Tages

Von Eseln und Möhren

Psalm 16, 8

Wie bringe ich einen Esel zum Laufen? Möhre an ein Band. Band an einen Stock. Möhre vors Gesicht halten und schon geht der Esel ab wie Schmitz‘ Katze. Naja, zumindest ein schönes Bild das jeder kennt. Gott möchte Ihre Möhre sein! Mehr will David eigentlich nicht sagen, wenn er in der Bibel schreibt: „Ich habe den Herrn allezeit vor Augen; er steht mir zur Rechten, so wanke ich nicht.“ (Psalm 16, 8)

Heute weiß ich: Ich wäre ein Esel, wenn ich Gott nicht folgen würde.

(Tobias Schier)

Vorschaubild: Die Hütte – Der Kinofilm zum Romanbestseller
/ Musikinfo

Die Hütte – Der Kinofilm zum Romanbestseller

Mit Songs von Faith Hill, Needtobreathe und Hillsong United.

 Gebetsanliegen