Navigation überspringen
Vorschaubild: Gesundheit! Jesus kann heilen.
/ Spruch des Tages

Gesundheit! Jesus kann heilen.

Lukas 7,3

Wenn jemand krank wird, kann ich dann was für ihn tun? Klar: Ich kann die Person besuchen! Ich kann Vorlesen, Essen kochen, mich um die Kinder kümmern. Aber ich kann noch mehr tun! Das erkenne ich, wenn ich in der Bibel lese. Da gibt es zum Beispiel einen Hauptmann, dessen Knecht todkrank ist. Im Bericht steht: „Da er aber von Jesus hörte,[...] bat [er] ihn, zu kommen und seinen Knecht gesund zu machen." (Lukas 7,3) Und tatsächlich: Am Ende wird der Knecht gesund. Auch heute kann ich Jesus bitten, Kranke gesund zu machen. Dazu reicht es, wenn ich sage: „Jesus, bitte mach ihn oder sie gesund.“ Und dann? Abwarten, was passiert.

(Ramona Eibach)

Vorschaubild: Wie kommt Ihr zur Ruhe?

Wie kommt Ihr zur Ruhe?

Andrea Kristahn liebt das Bügeln

Vorschaubild: Worthalten
/ Spruch des Tages

Worthalten

Lukas 6, 46

Ich mag Leute nicht, die mir das Blaue vom Himmel versprechen und sich dann nicht an ihr Wort halten. Warum stehen sie nicht zu ihrem Wort? Es wäre besser, sie würde nichts sagen, als mich zu enttäuschen.

Jesus kennt solche Leute. In der Bibel sagt er: „Was nennt ihr mich aber Herr, Herr, und tut nicht, was ich euch sage?“ (Lukas 6, 46) Mit anderen Worten, wer Jesus mit „Herr“ anredet, soll bitteschön sich auch so verhalten.

Mich macht das stutzig. Wie oft habe ich Gott dieses oder jenes versprochen, wenn er mir helfen würde. Hab‘ ich mich später an mein Wort gehalten? – Manchmal ja, viel zu oft nein.

Das soll anders werden. Jesus ist mein Herr. Was er von mir möchte, will ich tun.

(Wolf-Dieter Kretschmer)