Navigation überspringen
Vorschaubild: Bis zur Erschöpfung
/ Lifehack

Bis zur Erschöpfung

Alles für die anderen

Für den anderen da sein, helfen, wo man kann. Das klingt selbstlos, da hat jemand christliche Nächstenliebe richtig verstanden. Oder? Was, wenn mich das auslaugt? Über Hilfsbereitschaft und das Helfersyndrom haben wir mit der Psychologin Dr. Beate Weingardt gesprochen.

Vorschaubild: Bescheidenheit
/ Spruch des Tages

Bescheidenheit

Lukas 14,11

Sich in Bescheidenheit üben ist gar nicht so einfach, oder? Werfe ich einen Blick in die sozialen Netzwerke bekomme ich doch massenhaft vorgegaukelt, wie man es richtig anstellt, toll und beliebt zu sein. Bild bearbeiten, Filter drüber, Hashtags drunter und schon führe ich ein überdurchschnittliches gutes Leben. Jesus würde zu mir dann wohl sagen: „wer sich selbst erhöht, der soll erniedrigt werden; und wer sich selbst erniedrigt, der soll erhöht werden.“ Er wünscht sich von mir Demut und Bescheidenheit. Echtheit. Er liebt und nimmt mich so an wie ich bin. Ihm muss ich nichts vorgaukeln – genauso wenig wie meinen Mitmenschen.

Julian Schnaubelt

Vorschaubild: Mutig in die Welt
/ Aktuell

Mutig in die Welt

Die Heldenreise der Marli Spieker

Die Brasilianerin Marli Spieker hat sich schon als junge Frau für sozial Schwache eingesetzt. Als ihr Leben später etwas ruhiger wird, verschlägt es sie nach Asien. Marli Spieker sieht dort Missstände, die sie tief bewegen. Sie beschließt, etwas dagegen zu unternehmen.