Navigation überspringen
Vorschaubild: Barmherzigkeit üben
/ Spruch des Tages

Barmherzigkeit üben

Psalm 103,13

Ich gebe es ganz ehrlich zu: Ich kann meinen Kindern nicht lange böse sein. Ja, in einem Augenblick bin ich noch stocksauer, aber im nächsten denke ich dann schon, dass sie ja meine Kinder sind, die ich doch liebe und so ist mein Ärger bald verflogen. Väter stehen ja in dem Ruf, eher nachgiebig und gnädig zu sein. Da mag was dran sein. Jedenfalls steht in Psalm 103 in der Bibel der bemerkenswerte Satz: „Wie sich ein Vater über Kinder erbarmt, so erbarmt sich der HERR über die, die ihn fürchten.“ (Psalm 103,13) Da muss wohl was dran sein, mit der väterlichen Barmherzigkeit. Und sie wird hier mit der göttlichen Barmherzigkeit verglichen. Kinder können sich über barmherzige und gnädige Eltern freuen. Und alle zusammen über einen ebenso barmherzigen und gnädigen Gott.

Horst Kretschi

Vorschaubild: Ey Mann, wo is‘ mein Auto?
/ Aktuell

Ey Mann, wo is‘ mein Auto?

Experiment: Eine Woche ohne Auto

Wie selbstverständlich steigst du in dein Auto? David Sander aus dem ERF Pop Team hat eine Woche lang auf sein Auto verzichtet. Ob er das durchgehalten hat und ob er nächstes Jahr bei der Tour de France mitfährt, hörst du hier.

Vorschaubild: Ein Wort genügt
/ Aktuell

Ein Wort genügt

Andreas Odrich über einen einfachen Glauben mit viel Vertrauen.

“Ich möchte einfach glauben.” Vielleicht hast du es genauso schon mal gesagt. Aber irgend etwas hat gefehlt. Vielleicht sind es aber nur die Hürden und Hindernisse im eigenen Kopf. Hier sprechen wir darüber, warum glauben ganz einfach sein kann.

Vorschaubild: Auch beim Bau ein Thema
/ Aktuell

Auch beim Bau ein Thema

Das neue ERF-Medienhaus wird nachhaltig gebaut.

Am Sonntag wird in Deutschland gewählt. Ein Stichwort, das sich im Vorfeld in vielen Wahlprogrammen wiederfindet, ist das Thema “Nachhaltigkeit”. Das spielt aber nicht nur in der Politik eine Rolle, sondern zum Beispiel auch beim neuen Medienhaus von ERF Medien. Mehr Infos bekommst du hier.

Vorschaubild: Wachsen durch leiden.
/ Album der Woche

Wachsen durch leiden.

Album der Woche: „When You Speak“ von Jeremy Camp.

“Ohne Leiden bildet sich kein Charakter”. Das hat der österreichische Philosoph, Arzt und Lyriker Ernst von Feuchtersleben gesagt. Ein Satz, der auch aus unserem Album der Woche stammen könnte.