Navigation überspringen
Vorschaubild: Unerwarteter Besuch
/ Spruch des Tages

Unerwarteter Besuch

Lukas 1,26

Kennen das? Es ist ein Tag, wie jeder andere. Alles geht seinen Gang bis plötzlich etwas krasses, außer der Reihe passiert. So muss Maria sich gefühlt hat. In der Bibel heißt es: „Im sechsten Monat wurde der Engel Gabriel von Gott gesandt in eine Stadt in Galiläa, die heiß Nazareth, zu einer Jungfrau“. (Lukas 1,26)

Einfach so ein Besucher, der direkt aus Gottes Gegenwart kommt und eine Herausforderung mitbringt, die Marias Leben auf den Kopf stellen wird. Maria hat sich der gestellt. Aber wie ist das mit mir? Würde ich genauso handeln, wenn Gott mit mir reden würde?  

(Wolf-Dieter Kretschmer)

Vorschaubild: Das Leben kann so sein
/ Spruch des Tages

Das Leben kann so sein

Psalm 16, 11

Nächte lang vorm PC abhängen. Sich dumm und dusselig schuften. Von einem zum anderen Termin springen. Die Minuten eines Tages zählen. Leben um zu genießen. Das alles kann leben sein. Und es ist vielleicht sogar okay so für jede einzelnen. Ich war irgendwann an dem Punkt, an dem ich mich gefragt habe: ist das alles? Ist das ein Leben, dass mich zutiefst zufrieden macht? Meine Antwort war nein. Ich könnte mir vorstellen, das König David aus der Bibel auch mal irgendwann an dieser Kreuzung stand. Seine Antwort: „Gott, du tust mir kund den Weg zum Leben: Vor dir ist Freude die Fülle und Wonne zu deiner Rechten ewiglich.“ (Psalm 16, 11) Sein Leben wurde zum erfüllten Leben, als Gott dazu kam. Meins auch.

(Tobias Schier)