Navigation überspringen
Vorschaubild: Wozu das Ganze?
/ Spruch des Tages

Wozu das Ganze?

Lukas 19, 10

Warum ist dieser Jesus eigentlich auf die Erde gekommen? Eine berechtigte Frage. Eine eindeutige Antwort darauf finde ich im Lukasevangelium. Da steht: „Jesus ist gekommen, Verlorene zu suchen und zu retten.“ (Lukas 19, 10) Kurz davor lese ich davon, wie Jesus den Zöllner Zachäus rettet. Ich bin nicht verloren, denkst du jetzt vielleicht. Hat Zachäus auch von sich behauptet. Bis Jesus zu ihm nachhause kam. Wenn du Jesus in dein Leben lässt, kann es sein, dass du merkst, wie verloren du vielleicht in manchen Bereichen deines Lebens bist. Lass dich von ihm finden, damit du am Ende nicht ganz verloren gehst.

Tobias Schier

Vorschaubild: Besuch für dich
/ Spruch des Tages

Besuch für dich

Lukas 19, 5

Ich komme dann heute mal gegen 15 Uhr bei dir vorbei. Kennt ihr die auch: Leute, die sich selbst bei einem einladen. Die liebe ich ja! Wisst ihr, wer auch zu dieser Sorte Mensch gehörte? Jesus. Ja wirklich. Er sieht den Zöllner Zachäus und macht unmissverständlich klar: „Heute muss ich in deinem Haus bleiben.“ (Lukas 19, 5) Jesus war ja auch der VIP zu der damaligen Zeit, da hätte ich auch nicht nein gesagt – so magst du jetzt denken. Steht so in der Bibel, ehrlich. Einmal VIP immer VIP tja und ändern, tut Jesus sich auch nicht. Wie würdest du reagieren, wenn er dir genau jetzt sagt: „Heute muss ich in deinem Haus bleiben.“

Tobias Schier

Vorschaubild: Wenn Gott nicht heilt
/ Übersetzer

Wenn Gott nicht heilt

Übersetzer: „Even If“ von MercyMe

In Deutschland gibt es etwa 7 Millionen Menschen, die an Diabetes erkrankt sind. In den USA ist die Zahl ähnlich groß: jeder Zehnte lebt dort mit Diabetes. Einer von ihnen ist der Sohn von MercyMe-Sänger Bart Millard: sein Sohn Sam wurde mit Diabetes diagnostiziert als er zwei war. Wie es sich für Bart Millard anfühlt, ein Kind mit einer chronischen Krankheit großzuziehen, hat er in dem Song „Even If“ verarbeitet.

Vorschaubild: Gott kämpft für mich
/ Album der Woche

Gott kämpft für mich

Album der Woche: „Hymn of Heaven“ von Phil Wickham

Während der Corona-Pandemie hat US-Musiker Phil Wickham eine Chance gesehen, Kirche neu zu denken: als etwas, das in den Herzen und zuhause geschieht. Unter anderem dafür schrieb er die Lieder auf dem Album “Hymn of Heaven“. Im Beitrag erfahrt ihr mehr über die Entstehung der Single „Battle Belongs“