/ Calando

„Ich erlebte es als ein Geschenk, das wir nicht erwartet hatten.“

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Und das bedeutete Freiheit für zahlreiche DDR-Oppositionelle. Zu ihnen gehörte auch Martin Patzelt. Aus Glaubensüberzeugung hatte er sich der sozialistischen Diktatur verweigert. Heute ist der Christ Abgeordneter im Deutschen Bundestag.

Oliver Jeske spricht mit ihm über  das, was ihn bewegt, wenn er zurück an seine Zeit in der DDR denkt, an die Friedliche Revolution vor 25 Jahren - und an Menschen, die heute in Deutschland Asyl suchen.


>> Playlist zur Sendung (Erstausstrahlung)

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren