Navigation überspringen
Vorschaubild: Die Wahrheit ist eine Eigenschaft (Gottes)
/ Spruch des Tages

Die Wahrheit ist eine Eigenschaft (Gottes)

Johannes 16,13

Mit den Wörtern »wahr« und »Wahrheit« bezeichnen wir in der Regel, dass ein Sachverhalt korrekt wiedergegeben wird. Wir denken also an ein Verhältnis zwischen der Wirklichkeit und unserem Denken. Nach hebräischer Auffassung ist Wahrheit eine Eigenschaft, die eine Sache oder Person hat oder nicht hat. »Wahr« ist etwas, wenn es hält, was es verspricht. Diese Art von »Wahrheit« kommt vor allem Gott zu. Sie ist die Wirklichkeit Gottes, die Jesus den Menschen zugänglich macht. Sie bleibt den Menschen zugänglich durch den Heiligen Geist. Jesus nennt ihn den Geist der Wahrheit und erklärt: „Wenn dann jedoch der Geist der Wahrheit gekommen ist, wird er euch zum vollen Verständnis der Wahrheit führen.“ (Johannes 16,13) Gott hält was er verspricht. Das ist seine Eigenschaft, die Wahrheit. Sie zu verstehen bedeutet, mich von ihr ganz und gar durchdringen, mein Handeln von ihr bestimmen zu lassen.

Mirjam Langenbach