Navigation überspringen
Vorschaubild: Mal berühmt sein
/ Spruch des Tages

Mal berühmt sein

Lukas 3,16

Mal berühmt sein. Davon hat sicher jeder schon Mal insgeheim geträumt. Aber was ist, wenn ich auf einmal berühmt bin, ohne es zu wollen? So ging es Johannes in der Bibel. Die Menschen damals haben sich gefragt, ob er nicht selbst der verheißene Christus ist. Und Johannes? Der fühlt sich nicht gebauchpinselt, sondern macht klar: „Aber es kommt einer, der stärker ist als ich; ich bin es nicht einmal wert, ihm die Riemen seiner Sandalen zu lösen.“ (Lukas 3,16) Johannes verweist demütig und ganz klar auf Jesus. Er staubt nicht den Ruhm für sich ab. Er nimmt sich nicht so wichtig. Aufrichtige Demut ist ehrlich und tut gut. Wo erlebst du Demut in deinem Leben?

Julian Schnaubelt