Navigation überspringen
Vorschaubild: Eine Geburt im Stall
/ Spruch des Tages

Eine Geburt im Stall

Lukas 2,7

Wer im Sommer kurzfristig versucht hat, anstatt des geplanten Urlaubs am Mittelmeer noch eine Unterkunft im Allgäu zu bekommen, der kennt das: „Wir haben keinen Platz mehr!“ Gut dann werden eben die Wanderwege der heimischen Umgebung erkundet. Schwieriger sieht es da aus, wenn man nach einem Ort zur Entbindung sucht. Davon berichtet die Bibel – da steht: „Sie (Maria) brachte ihr erstes Kind, einen Sohn, zur Welt. Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Futterkrippe im Stall, denn im Gasthaus hatten sie keinen Platz bekommen.“ (Lukas 2,7) Für den Sohn Gottes gab es damals keinen Platz. Heute gibt es dafür riesige Kirchen, in der seine Geburt gefeiert wird. Eine erstaunliche Geschichte.

Steffen Schmidt