Navigation überspringen
Vorschaubild: Wie schützt man sich vor dem Zorn Gottes?
/ Spruch des Tages

Wie schützt man sich vor dem Zorn Gottes?

1. Johannes 4,17

Habt ihr Angst vor dem Zorn Gottes? Ich will euch nicht verschweigen, dass es den gibt. Der Zorn Gottes ist echt beeindruckend. Er traf Jesus Christus am Kreuz mit voller Wucht. Und wäre Jesus nicht gewesen, wären wir diesem Zorn schutzlos ausgeliefert. Gott ist ein zorniger Gott, wenn er seine Heiligkeit schützt. Aber er ist auch ein Gott, der immer seine Versprechen hält. Wer also daran glaubt und es annimmt, dass Jesus den Zorn Gottes für ihn abbekommen hat, der kann sich auch auf dieses Versprechen in der Bibel verlassen: „Und wir können dem Tag des Gerichts mit Zuversicht entgegensehen, denn wir leben in dieser Welt in derselben Gemeinschaft mit Gott wie Christus.“ (1. Johannes 4,17)

Mirjam Langenbach