Navigation überspringen
Vorschaubild: Warum, Gott?!
/ Lifehack

Warum, Gott?!

Wenn Familienangehörige sterben.

„Wenn es einen liebenden Gott gäbe, dann …” Wenn „das Schicksal” hart zuschlägt, dann sind viele Menschen schnell dabei, Gott anzuzweifeln. Mein Kollege Wolf-Dieter Kretschmer hat als kleines Kind schon seinen Vater verloren, später dann auch noch seine Tochter. Und glaubt trotzdem. Warum, erzählt er hier.