Navigation überspringen
Vorschaubild: Kindheits-Heldin
/ ERF Gott sei Dank

Kindheits-Heldin

Großeltern spielen eine wichtige Rolle im Leben ihrer Enkelkinder.

Die schönsten Erinnerungen aus seiner Kindheit verbindet Stephan Sigg mit seiner Oma. Sie hat ihn ermutigt und herausgefordert, seinen eigenen Weg zu gehen. Als sie schließlich unheilbar krank wird, beginnt für den Enkelsohn ein langer Prozess des Abschiednehmens. Doch Trauer ist nicht alles, was nach Omas Tod bleibt.