Navigation überspringen
Vorschaubild: Nur eine gute Nachricht
/ Spruch des Tages

Nur eine gute Nachricht

Galater 1,6b

Was wird uns heute nicht alles versprochen? Die einen versprechen Glück und Wohlstand, andere ein langes Leben. Ich muss nur dies und das tun, und dann bekomme ich, wonach ich strebe. Wir wissen eigentlich, dass das Leben so nicht funktioniert. Meist ist es komplizierter. Und doch fallen wir immer wieder auf falsche Heilsversprechen herein. Auch in manchen Kirchen. Da wird dann gepredigt: Wenn du nur „richtig“ glaubst, geht es dir immer gut. Der Apostel Paulus würde darüber wohl nur den Kopf schütteln und rufen: Haltet euch nicht an falsche Versprechen! Es gibt nur ein Evangelium, eine gute Nachricht. Und die lautet so: „Ihr seid zu einem Leben in Gnade berufen, die Christus gebracht hat.“ (Galater 1,6b) That’s it! Mehr nicht. Es geht also nicht um Gesundheit, Wohlstand oder immerwährendes Glück. Nur eins ist wichtig: Dass ich zu Gott gehöre.

Heiko Brattig