Navigation überspringen
Vorschaubild: Hat wirklich alles ein Ende?
/ Spruch des Tages

Hat wirklich alles ein Ende?

2. Mose 34, 6

„Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei …“ Kennt ihr dieses Lied? Das ist jetzt inhaltlich nicht das stärkste und dennoch steckt in dieser Aussage ein großes Stück Wahrheit. Durststrecken, Geduld, Wartezeiten, Liebe, Treue … irgendwann ist alles – ob gut oder schlecht – einmal zu Ende. Allerdings nur bei uns Menschen. Wenn wir mal einen Blick in die Bibel werfen, können wir da lesen: „Ich bin der HERR, der barmherzige und gnädige Gott. Meine Geduld ist groß, meine Liebe und Treue kennen kein Ende!“ (2. Mose 33,6) Das alles sind tolle Versprechen, aber besonders krass wird es am Ende. Treue und Liebe, die nie zu Ende gehen – Wow! Egal was man verbockt, verpasst oder verdaddelt, man ist immer geliebt. Sowas gibt’s nicht von Menschen – nur von Gott!

Steffen Schmidt