Navigation überspringen
Vorschaubild: Moria darf sich nicht wiederholen
/ Aktuell

Moria darf sich nicht wiederholen

Leiterin der Hilfsorganisation Euro-Relief, Andrea Wegener, zu abgeranntem Flüchtingslager.

Seit fast zwei Jahren lebt sie auf Lesbos und engagiert sich für die Menschen im Flüchtlingslager Moria, wo sie eine Hilfsorganisation leitet – Andrea Wegener aus Deutschland. Das Flüchtlingslager ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch abgebrannt. Über 12.000 Menschen haben seitdem keine Bleibe mehr. Was das für die Menschen bedeutet und wie es jetzt weitergehen kann, darüber haben wir mit ihr gesprochen.