Navigation überspringen
Vorschaubild: Ruhe, dahinten!
/ Spruch des Tages

Ruhe, dahinten!

2. Mose 14,11

Lange Urlaubsfahrten mit Kindern auf der Rückbank? Irgendwann geht das Genöle los. Da kann ich noch so lange beschwichtigen, dass der Urlaub bestimmt ganz toll wird. Die Kinder langweilen sich jetzt und motzen rum. Ein bisschen so kommt mir das Volk Israel vor, als Mose es aus Ägypten herausführt. Die Israeliten beschweren sich: „Hast du uns etwa hierher gebracht, damit wir in der Wüste sterben? […] Warum hast du uns das angetan und uns aus Ägypten geführt?“ ( 2. Mose 14,11). Die Reise ist anstrengend, ein Ende nicht in Sicht. Am liebsten wollen die Israeliten wieder zurück. Kennt ihr solche Reiseabschnitte aus eurer eigenen Lebensreise? Wo alles nur noch Hunger, Pipi, Durst, laaaanweilig ist? Gut, dass ihr keine Kinder mehr seid. Dass ihr Geduld aufbringen könnt. Die gehört zu einer langen Reise dazu.

Katrin Faludi