Navigation überspringen
Vorschaubild: Reinigendes Gewitter
/ Spruch des Tages

Reinigendes Gewitter

Jesaja 12,1

Die Luft nach einem Gewitter fühlt sich klasse an: frisch, sauber, kühl, ich mag’s!... Dabei war das Gewitter noch eine ziemlich heftige Angelegenheit, mit Sturmböen, Regenschauern, na, und Blitz und Donner nicht zu vergessen! – So ist es auch im Leben mit Gott. Es gibt Momente, da ist Gott alles andere als zufrieden mit mir. Da knallt es vielleicht sogar mal richtig. So hat es jedenfalls der Prophet Jesaja im Rückblick beschrieben: „Ich danke dir, Herr! Du warst über mich zornig, doch dein Zorn hat sich gelegt und nun tröstest du mich.“ (Jesaja 12,1) Das reinigende Gewitter ist über mich hinweg gezogen. Was zurückbleibt, ist der Dank! – Traut euch: Kommt mit Gott ins Reine und sagt ihm Danke!

Kai Rinsland