Navigation überspringen
Vorschaubild: „Vom Vater getrennt“
/ Aktuell

„Vom Vater getrennt“

Der Mauerbau zerreisst Gabi Dettmers Familie.

Sie ist zum Symbol geworden für Willkür und Menschenverachtung: die Berliner Mauer. Als 12-jähriges Mädchen hat Gabi Dettmer den Mauerbau am 13. August 1961 in Westberlin miterlebt. Durch eine folgenschwere Fehlentscheidung sollte dieser Tag sie für immer von ihrem Vater trennen. Regina König hat sich ihre Geschichte erzählen lassen.