Navigation überspringen
Vorschaubild: Im Knast in Kolumbien Gott begegnet
/ ERF Mensch Gott

Im Knast in Kolumbien Gott begegnet

Niels Petersen lebt als Drogendealer in Südamerika. Als er im berüchtigsten Knast Kolumbiens landet, kommt er ins Nachdenken

Niels Petersen will das große Geld, Luxus, viele Frauen und Respekt. Er beginnt zu dealen, später wandert er nach Südamerika aus. Mehrfach ist er in Lebensgefahr, doch auch Mord und Totschlag vertreiben ihn nicht aus Medellin, der Stadt der Drogenkartelle. Als er im berüchtigsten Gefängnis Kolumbiens landet, ist er überzeugt: Jetzt ist mein Leben tatsächlich vorbei.