Navigation überspringen
Vorschaubild: Wer ist Jesus?
/ Spruch des Tages

Wer ist Jesus?

Johannes 14,6

Ich bin der Weg“, sagt Jesus. „Ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben. Zum Vater kommt man nur durch mich“ (Johannes 14,6). Das ist mal ein echt krasser Spruch, oder? Jesus sagt hier ganz klar, was Sache ist, und erhebt einen göttlichen Anspruch. Heftig. Es gibt jetzt drei Möglichkeiten: Entweder war Jesus verrückt und wusste nicht, was er da sagt, oder er war ein Betrüger, der uns ganz bewusst belogen hat, oder es stimmt und er ist wirklich der, der er zu sein behauptet. Der englische Schriftsteller C.S. Lewis drückt es so aus: „Du musst selbst entscheiden. Entweder war und ist dieser Mann Gottes Sohn, oder verrückt, oder noch Schlimmeres [...] Aber lassen wir uns nicht auf diesen altväterlichen Unsinn ein, er sei ein großer Lehrer der Menschheit. Diese Möglichkeit hat er uns verwehrt, und zwar aus Absicht.“ Bleibt also die Frage: Wer ist dieser Jesus für dich?

Ingo Marx