Navigation überspringen
Vorschaubild: Vor Tod und Gewalt schützen
/ Aktuell

Vor Tod und Gewalt schützen

Wie die christliche Initiative Herborn Flüchtlingen helfen möchte.

Die iranische Christin Mahsa ist 2015 nach Deutschland geflüchtet. Mit Hilfe eines Frankfurter Anwalts und der „Christlichen Initiative Hanau“ konnte ihre Abschiebung, Folter und möglicherweise sogar ihr Tod im Iran verhindert werden. Sie soll künftig nicht die Einzige sein, die davor beschützt wird.