Navigation überspringen
Vorschaubild: Wie Gott wirklich ist
/ Spruch des Tages

Wie Gott wirklich ist

Psalm 145,9

Welches Bild habt ihr vor Augen, wenn ihr an Gott denkt? Das von einem strengen Oberaufpasser, der penibel jeden meiner Fehler registriert? Oder eher das eines schwerhörigen Greises, der nicht viel mitbekommt und dem eigentlich auch egal ist, wie es mir so geht? Keine Ahnung, woher solche Bilder kommen, aus der Bibel stammen sie zumindest nicht. Dort wird Gott ganz anders vorgestellt. Voller Liebe und Interesse für jeden Menschen. In den Psalmen lese ich: „Der Herr ist gütig zu allen, und sein Erbarmen gilt jedem seiner Geschöpfe“ (Psalm 145,9). Man beachte: Hier ist von „allen“ und „jedem“ die Rede. Gott hat keine Lieblingskinder. Seine Güte und sein Erbarmen gelten jedem. Auch mir und dir.

Ingo Marx