Navigation überspringen
Vorschaubild: Wer hat’s gegeben?
/ Spruch des Tages

Wer hat’s gegeben?

Psalm 139,14

„Eigenlob stinkt“, heißt es in einem Sprichwort. Denn es kann ja auch manchmal nervig sein, wenn jemand so sehr von sich überzeugt ist, dass er sich permanent selber lobt. Doch zeugt es nicht von gutem Selbstbewusstsein, wenn ich weiß wer ich bin und was ich kann? David hat im Psalm 139 geschrieben: „Herr, ich danke dir dafür, dass du mich so wunderbar und einzigartig gemacht hast! Großartig ist alles, was du geschaffen hast – das erkenne ich!“ (Psalm 139,14) Moment mal. Ist das denn nicht auch Eigenlob? Nein, ist es nicht! Er lobt sich nicht selber dafür wer er ist, sondern er bedankt sich bei Gott! Hast du dich schon mal bei Gott dafür bedankt, dass er dich so einzigartig gemacht hat? Wenn nicht, dann kannst du jetzt genau diese Worte von David laut aussprechen. Denn die Wahrheit ist: Gott hat dich wunderbar und einzigartig gemacht!

Helea Huck