Navigation überspringen
Vorschaubild: Verbote, Verbote
/ Spruch des Tages

Verbote, Verbote

2. Korinther 7,1b

Christen sind viele Dinge verboten. Mehr noch: Sie müssen bestimmte Verbote beachten, sonst ist Gott nicht gnädig. Das ist eine landläufige Meinung. Aber wer sagt denn, dass das richtig ist, wovon alle überzeugt sind? Es ist ein Missverständnis zu meinen, dass Christen etwas „müssen“. Paulus erinnert die Christen in Korinth an ihre Motivation: „In Ehrfurcht vor Gott WOLLEN wir immer mehr so leben, wie es ihm gefällt.“ (2. Korinther 7,1b) Wollen? Ja, aus Ehrfurcht Gott gegenüber will ich bestimmte Dinge tun und andere lassen. Ich möchte, dass mein Verhalten Gott gefällt.

Wolf-Dieter Kretschmer