Navigation überspringen
Vorschaubild: Teil des Problems oder seiner Lösung?
/ Spruch des Tages

Teil des Problems oder seiner Lösung?

2. Korinther 7, 3b

Bin ich Teil des Problems oder Teil der Lösung? Diese Frage habe ich mir in der Vergangenheit öfters gestellt und zwar auch und gerade dann, wenn Menschen untereinander Konflikte hatten. Mich erinnert das an eine Aussage des Apostels Paulus, dem Gründer der christlichen Gemeinde in Korinth. Er hatte die Christen in Korinth daran erinnert, dass, ich zitiere, „wir untrennbar miteinander verbunden sind, im Leben und im Sterben.“ (2. Korinther 7, 3b) Sich einfach zurückziehen und so tun, als gehe mich der Konflikt nichts an, geht nicht. Meine Aufgabe ist es, mitzuhelfen, dass die Dinge wieder ins Lot kommen.

Wolf-Dieter Kretschmer