Navigation überspringen
Vorschaubild: Gute Traurigkeit
/ Spruch des Tages

Gute Traurigkeit

2. Korinther 7 10a

Manchmal bin ich traurig, weil ich jemanden vermisse oder mir etwas nicht so gelungen ist, wie ich es mir vorgenommen hatte. Manchmal aber auch, weil ich was verbockt habe, und das trotz bester Vorsätze. Der Apostel Paulus schreibt den Christen in Korinther über eine Traurigkeit, die gute Auswirkungen hat. Ich zitiere: „Denn die von Gott bewirkte Traurigkeit führt zur Umkehr und bringt Rettung. Und wer sollte das jemals bereuen!“ (2. Korinther 7 10a). Wenn Gott mich in eine traurige Situation hineinführt, will er Gutes bewirken. Darauf will ich mich einlassen.

Wolf-Dieter Kretschmer