Navigation überspringen
Vorschaubild: Ein ernster Brief
/ Spruch des Tages

Ein ernster Brief

2. Korinther 2,4

Der Kollege müffelt, das Kind will  nicht zur Freundin. Es gibt Themen, die spricht keiner gerne an. Und trotzdem ist es manchmal gut, nicht zu schweigen. Der Theologe Paulus kennt das auch. In der Bibel schreibt er: „Es ist mir unendlich schwer gefallen, jenen Brief zu schreiben! Ja, es tat mir im Herzen weh, so sehr, dass ich weinen musste. Ich wollte euch nicht verletzen; ihr solltet vielmehr wissen, wie sehr ich euch liebe.“ (2. Korinther 2,4) Dinge ehrlich anzusprechen ist nicht leicht, aber oft kann mein Gegenüber nur wachsen oder sich ändern, wenn jemand offen mit ihm spricht. Will ich dieser jemand sein?

Karin Goll