Navigation überspringen
Vorschaubild: Ein Gott, mehrere Götter oder gar keine Götter?
/ Spruch des Tages

Ein Gott, mehrere Götter oder gar keine Götter?

Psalm 135,5

Hundert, Tausend oder Hunderttausend – wie viele Götter es gibt, das wissen weder Google noch Religionsexperten so ganz genau. Sie können auch nicht sagen, welcher Gott der „richtige“ ist. Aber einer scheint sich da sicher zu sein: Der Autor von Psalm 135. Er schreibt: „Ja, ich weiß, dass der Herr groß ist und unser Herr über allen Göttern.“ (Psalm 135,5). Für ihn und rund zwei Milliarden Christen weltweit steht fest: Gott ist groß und stellt Buddha und Co klar in den Schatten. Wenn du da Zweifel hast, dann lass dir doch einfach mal von einem Christen aus deinem Bekanntenkreis erzählen, warum er oder sie glaubt.

Simona Brandebussemeyer