Navigation überspringen
Vorschaubild: Die Gedanken sortieren
/ Spruch des Tages

Die Gedanken sortieren

Psalm 117

Es sind unübersichtliche Zeiten und verfahrene Situationen, in denen wir gerade leben. Werden Politiker, Gesellschaft, Weltgemeinschaft (und auch jeder ganz privat) vernünftige Lösungen finden können? Wer  hat noch den Überblick? Kommt es euch auch so vor, als wüssten ganze Nationen schon nicht mehr, was sie eigentlich wollen? In der Bibel habe ich ein altes Lied gefunden, das den Einen in den Mittelpunkt stellt, der es wirklich verdient hat. An ihm kann sich jeder jederzeit und immer wieder neu ausrichten. Das Lied ist überschrieben mit „Aufruf an die Völker zum Lob Gottes“ und geht so: „Alle Nationen, lobt Jahwe! All ihr Völker, rühmt ihn! Denn machtvoll ist seine Gnade über uns, und ewig währt die Treue Jahwes. Halleluja!“ (Psalm 117)

Mirjam Langenbach