Navigation überspringen
Vorschaubild: Selbstsüchtig, leicht reizbar, nachtragend
/ Spruch des Tages

Selbstsüchtig, leicht reizbar, nachtragend

1.Korinther 13, 5

„Die Liebe ist nicht selbstsüchtig. Sie lässt sich nicht reizen, und wenn man ihr Böses tut, trägt sie es nicht nach.“ (1. Korinther 13, 5) Das sind hohe Ansprüche, die der Apostel Paulus da an die Christen in Korinth und ihr Handeln stellt. Ich scheitere manchmal schon am ersten Punkt in dieser Liste und handle eben doch selbstsüchtig. Aber obwohl ich noch mit dem einen oder anderen Punkt zu kämpfen habe, gibt es einen, der schon so ist – nämlich Gott. Er ist nicht selbstsüchtig, lässt sich nicht reizen, und wenn ich Ihm Böses tue, trägt Er es nicht nach. Aber er will, dass ich genau so eine Liebe wie er lebe. Jeden Tag ein Stück mehr!

Simona Brandebußemeyer