Navigation überspringen
Vorschaubild: Ehre wem Ehre gebührt
/ Spruch des Tages

Ehre wem Ehre gebührt

1.Korinther 10,31

 „Ob ihr nun esst oder trinkt oder sonst etwas tut – tut alles zur Ehre Gottes!“

(1. Korinther 10,31) Da legt die Bibel die Latte ganz schön hoch. Wie oft ist der Alltag von anderen Dingen bestimmt ? Wie geht das überhaupt Gott beim Essen und Trinken die Ehre zu geben? Ich glaube es gibt da keine Ideallösung. Es kommt auf meine Motivation an. Tue ich etwas, weil ich Gott damit Ehren möchte oder tue ich es aus einem anderen Grund? Nehme ich alles dankbar aus Gottes Hand oder bin ich unzufrieden? Es geht also nicht so sehr darum was ich tue, sondern darum was mich antreibt.

Tobias Schneider