Navigation überspringen
/ Spruch des Tages

Verkackt?!

Römer 8,35

„Jetzt hast du´s dir aber so richtig verkackt!“ Manche Verhaltensweisen können Freundschaften zerstören. Sie machen wütend, verletzen und dann ist nichts mehr, wie es war. Bei Gott ist das etwas anders. Über ihn steht in der Bibel: „Was also könnte uns von Christus und seiner Liebe trennen? Leiden und Angst vielleicht? Verfolgung? Hunger? Armut? Gefahr oder gewaltsamer Tod?“ (Römer 8,35) Es ist eine rhetorische Frage. Denn später kommt die klare Aussage: NICHTS! Nichts kann uns von Gottes Liebe trennen. Mit Gott kann ich´s mir nicht verscherzen. Durch nichts. Was für eine Zusage!

Karin Goll