Navigation überspringen
Vorschaubild: Für Politiker beten
/ Spruch des Tages

Für Politiker beten

Prediger 5,7-8

Wenn ich die Nachrichten lese, kann ich mich täglich über Politiker beschweren, die nur an sich selbst denken. Kim Jong-un zum Beispiel, der als Diktator sein Volk unterdrückt. Schon in der Bibel heißt es: „Wundere dich nicht, wenn du siehst, wie die Armen im Land unterdrückt werden und wie man das Recht beugt! So ist es wohl besser für ein Land, wenn es einen König hat, der für Recht und Ordnung sorgt. (Prediger 5,7-8)“ Ein Staatsoberhaupt, das sich um das Wohl des Landes bemüht, ist also ein großes Glück! Wie gut, dass wir in Deutschland eine Demokratie haben. Darum werde ich beim nächsten Blick auf die Nachrichten nicht meckern, sondern für die Politiker beten.  

Anna Armbrüster