Navigation überspringen
Vorschaubild: Nicht gaffen, sondern handeln!
/ Spruch des Tages

Nicht gaffen, sondern handeln!

Apostelgeschichte 1,8

Sie sind die Plage dieser Zeit: Gaffer! Statt zu handeln und zu helfen, stehen sie dabei und glotzen. Nun hatten die Jünger Jesu vor 2000 Jahren noch kein Smartphone dabei, aber gegafft haben sie auch, als Jesus gen Himmel fährt. Dabei haben sie eine Verheißung und einen klaren Auftrag von Jesus bekommen. „Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird, und werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an das Ende der Erde!“ (Apostelgeschichte 1,8) Das sind tatsächlich die letzten Worte Jesu hier auf Erden gewesen. Und die Jünger stehen da und glotzen ihm hinterher statt loszulegen. Ich will Jesus nicht hinterherschauen, ich will ihm vielmehr nachfolgen und das tun, wozu er aufgerufen hat.

Horst Kretschi