Navigation überspringen
Vorschaubild: Leihgabe

Leihgabe

Psalm 95,5

Mikroplastik ist zur Zeit ja in aller Munde. Nicht nur in der Zahnpasta steckt welches drin, auch in Meeresfischen wurde es nachgewiesen. Wir Menschen haben es tatsächlich geschafft, den gesamten Ozean damit vollzumüllen, sodass wir es inzwischen sogar essen. Was Gott wohl davon hält? „Ihm gehört das Meer. Er hat es ja gemacht, und seine Hände haben das Festland geformt“ (Psalm 95,5), steht in der Bibel. Alles, was sich auf der Erde befindet, gehört Gott. Umweltschutz ist also nichts anderes als der Versuch, pfleglicher mit dem umzugehen, was uns nur geliehen wurde.

Katrin Faludi