Navigation überspringen
Vorschaubild: Das Licht am Ende des Tunnels
/ Spruch des Tages

Das Licht am Ende des Tunnels

Psalm 92,5

Es gibt sie: Die dunklen Tage. Manchmal sind es auch Wochen, Monate oder Jahre. Zeiten, in denen ich ganz und gar nicht fröhlich bin, wo ich kein Licht mehr sehe am Ende des Tunnels.

Da ist es eine Kunst, dankbar und fröhlich zu sein. Aber es geht! Und zwar dann, wenn ich von mir weg und dafür auf Gott sehe. Das ist jedenfalls die Erfahrung vieler Menschen in den letzten Jahrtausenden. Und so steht schon in einem alten Lied aus der Bibel: „Du Herr lässt mich fröhlich singen.“ (Psalm 92,5 Lutherbibel). – Habt ihr das schon mal ausprobiert?

Heiko Brattig