Navigation überspringen
Vorschaubild: Wirklich wahr
/ Spruch des Tages

Wirklich wahr

Matthäus 28, 6

Jesus hat nie nur schöne Sachen erzählt oder gar den Mund voll genommen. Ganz nach dem Motto: Große – nix dahinter. Er hat seinen Worte auch die entsprechenden Werke folgen lassen. Werke, die überprüfbar waren. Das bezeugt auch der Engel am Ostermorgen. Er sagt: „Er ist nicht hier, denn er ist auferweckt worden, wie er gesagt hat. Kommt her, seht die Stätte, wo er gelegen hat.“ (Matthäus 28, 6) Er sagt, dass er auferstehen wird, er tut es und ist auch wirklich weg. Ostern ist der Beweis für die wahre Vollmacht von Gottes Sohn: Jesus hat den Tod besiegt.

Tobias Schier